Holzart Würth Petersbächel
Holzart Würth Petersbächel
Holzart Würth Petersbächel
Holzart Würth Petersbächel

Herzlich Willkommen!

Holzkunst von Erwin Würth ist Protest gegen die Mentalität der Wegwerfgesellschaft, Kritik an der Doppelbödigkeit der Zivilisation und zugleich Wegweisung, wie wir verantwortlich mit der Schöpfung umgehen können.

06393/1243

0173/312 83 98

info@wuerth-holzart.de



Aufbruch und Verheißung

24 Bilder und Texte zu schriftlesungen der Adventszeit, sowohl aus der Katholischen und Evangelischen Kirche. Eine Ausstellung nicht nur für die Adventszeit.

 

Erwin Würths Werke geben diesem spannungsvollen Geschehen bildmächtig Gestalt und ermutigen gemeinsam mti Petra Würths sensiblen Texten dazu, die Dynnamik von Aufbruch und Verheißung auch auf das eigene Leben zu beziehen. Mit "Aufbruch und Verheißung" ist ein dynamisches, sehnsuchtsvolles Lebenskonzept beschrieben. Im biblischen Kontext bringt das Abrahamsmotiv vom verheißungsvollen Aufbruch zusammen, was zusammen gehört: einen Gott, der (sich) liebend (ver)spricht und Menschen, die (ge)hören udn (ge)horchen. So kommt Gott bei den Menschen und so kommen die Mesnchen am Ziel ihres Lebens an.

Mit den Werken udn Worten aus Herz und Händen von Erwin und Petra Würth werden biblische Texte zu aktuellen Zeitansagen für heute und morgen. Es geht ihnen nicht einfach ums Betrachten, sondern ums Beachten, letztlich daurm, dass verheißungsvolle Aufbrüche geschehen. Hier und Jetzte.

Dr. Michael Diener, im Vorwort zum Buch zur Ausstellung "Aufbruch und Verheißung"

Die Ausstellung ist auch als Buch und als Diareihe erhältich.


AVneunzig

© av90.de - 2018 Würth Holzart

Besucher: 6257